Qi Gong bei Travel Charme

Qigong Kurse werden in verschiedenen Travel Charme Hotels & Resorts angeboten.
Qigong Kurse werden in verschiedenen Travel Charme Hotels & Resorts angeboten.
Qi Walking.
Qi Walking.

"Der lebendige Mensch ist zart und geschmeidig, Tot ist er hart und steif. Die Pflanzen sind zart und empfindlich, Tot sind sie verwelkt und trocken. Härte und Steifheit sind Gefährtinnen des Todes, Zartheit und Geschmeidigkeit Gefährtinnen des Lebens."

 

Laozi, Daodejing, Vers 76

 

Laozi (ca. 500 v.u.Z.) hat als eine der Leitfiguren des Daoismus in seinen Aphorismen die Wesenszüge des Qigong verewigt. Was ein paar Jahrtausende früher wahrscheinlich als ritueller Tanz bzw. als Nachahmung von Tier und Natur zur Stärkung von Körper und Geist begann, erhielt bei ihm seine "Lettres de Noblesse", vor allem im Hinblick auf die Verherrlichung des Yin, des "Empfangenden",  im Gegensatz zum Yang, dem "Schöpferischen".

 

Denn das mystische aber auch das praktische, ja politische Ziel des Daoismus, stellte den Frieden und die Gewaltlosigkeit in den Vordergrund.

 

So bekamen die Übungen zur Gesundheitserhaltung bzw. zum Erlangen von Heil und Glück - die man später Qigong nannte - dieses charakteristische Merkmal der Stille und der Rückkehr auf die eigene Mitte: Wahre Schönheit kommt von Innen!

 

In unserer Kultur betont das vorherrschende Körperbild das Feste, das Starke, das Beständige. Im Gegensatz dazu benutzen wir in den Qigong-Übungen das Weiche, das Flüssige, das Sich-ewig-Verändernde, um unsere innere Freiheit und Lebendigkeit zu einem ungehinderten "Fluss" von möglichst uneingeschränkter Anpassungsfähigkeit auf körperlicher, emotioneller und geistiger Ebene zu bewegen.

 

Das Qigong-Motto: "Das schöne Leben ist weich!"

Das Personal der Travel-Charme Hotels wird zurzeit von Herrn Michel Bouteville, Ausbilder der Deutschen Gesellschaft für Traditionelle Chinesische Medizin DGTCM, in "Daoyin Yangsheng" Qigong weitergebildet. Diese sehr eleganten Übungen helfen unmittelbar zur Entspannung und Wohlgefühl und stärken langfristig sämtliche Körperfunktionen.

 

So zählt man in diesem modernen Qigong aus der Universität Beijing Übungen zur Prävention und Therapie wie das "Herz-Qigong" das "Lungen-", das "Nieren-" oder noch das "Muskel-Knochen-Qigong" usw.

 

Travel Charme Hotels & Resorts mit Qigong Kursangebot

Fürstenhaus Am Achensee / Tirol

Strandidyll Heringsdorf / Usedom

 

 

 

Qi-Walking oder Qi Walking

Diese neue energetische Kunst basiert auch auf den Prinzipien der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) und kann bei der wohl häufigsten und einfachsten Bewegung der Welt eingesetzt werden: beim Gehen.

Als Treffen von Ost & West kombiniert sie die Vorteile einer (mehr oder weniger) sportlichen Betätigung mit der Entwicklung von Körperbewusstheit, Sanftheit und Harmonie im Gehen und darüber hinaus in sämtlichen Alltagsbewegungen und Situationen.

'Das Qi Walkin` ist ein großartiges Übungssystem, das sich besonders gut in den westlichen Alltag integrieren lässt', erklärt Dr. Greten. 'Ein besonderer Vorteil dieser Methode besteht darin, dass jeder Schritt, den man am Tag macht, sozusagen zu einer therapeutischen Übung wird. Gerade bei chronischen Erkrankungen ist dieses im Wortsinne ‚Fortlaufen’ der Übung sehr wertvoll'.

 

 

Jetzt Buchen



Buchung mit Kindern?
Anmelden Club/Webcard
Folge uns auf FacebookFolge uns auf TwitterTravel Charme NewsletterTravel Charme bei Google+