3 Tage Kurzurlaub im Hotel auf Zingst: Ausflugsziele auf der Halbinsel

Ausflugsziele wie der unberührte Weststrand am Darßer Urwald machen das Fischland-Darß zum Erlebnis. Bild: HMoer, pixelio.de.

Wer sich an der Ostsee entspannen möchte, dem ist ein Kurzurlaub im Hotel auf Zingst zu empfehlen, welches im östlichen Teil der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst liegt. Neben Erholung bietet die Region auch viel zum Entdecken. Der Leuchtturm Darßer Ort ist das älteste Leuchtfeuer in Mecklenburg-Vorpommern, das sich nach wie vor in Betrieb befindet. Jede Jahreszeit ist ideal um einen Kurzurlaub im Hotel auf Zingst zu verbringen.

Erleben Sie einen Kurzurlaub im Hotel auf Zingst

Die verschiedenen Landschaften und die Auswahl der vielen Ausflugsziele macht die Halbinsel zu einem abwechslungsreichen Reiseziel. Auf einer Länge von insgesamt 60 km bietet die Halbinsel eine Landschaft, die zum Spazieren gehen und Wandern einlädt, die voller Kontraste ist und ihre Tradition bewahrt hat. Diesen Eindruck vermitteln die vielen kleinen verschlafenen Orte, die sich in dieser Region befinden. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, aber auch herrliche Badeorte wie Prerow, Ahrenshoop, Dierhagen und Zingst selbst, die für jeden die richtige Unterkunft zu bieten haben. Wir empfehlen Ihnen für Ihren Urlaub in Darß unser 4-Sterne-Hotel Bernstein Prerow, das Ihnen viel Komfort während Ihres Aufenthalts bietet. Es liegt direkt am Darßer Wald, mitten in einer herrlichen Naturlandschaft und besitzt somit auch ideale Ausgangsmöglichkeiten für Ausflüge in die Natur. 125 komfortable Zimmer und Suiten erwarten Sie in unserem Hotel, das einen eigenen SPA Bereich zur vollkommenen Erholung zu bieten hat. Veranstaltungen und Tagungen bis zu zwölf Personen sind bei uns ebenfalls buchbar.

Romantisches Hafenflair auf Zingst

Charmant, romantisch und ideal für Ausflüge ist das Fischerdorf Wustrow. Hier kann man die Promenade entlang schlendern oder Fischerboote beim Andocken beobachten. Besonders interessant ist das größte Naturkundemuseum Norddeutschlands, das sich im Deutschen Meeresmuseum in Stralsund befindet. Insgesamt 45 Aquarien umfasst das Museum, in dem man alles über die Meerestiere der Region Fischland-Darß-Zingst sowie exotische Tiere wie Haie erfährt. Man kann hier also viel entdecken, wie den Leuchtturm und neue Ausflugsziele oder sich für ein Wellness-Programm entscheiden. Bei einem Kurzurlaub im Hotel auf Zingst ist für jeden etwas dabei.

Zum Hotel auf dem Darß

Jetzt Buchen



Buchung mit Kindern?
Anmelden Club/Webcard
Folge uns auf FacebookFolge uns auf TwitterTravel Charme NewsletterTravel Charme bei Google+