Skiurlaub im Kleinwalsertal: Schneeschuhwandern in der Schneelandschaft

Im Winter verwandelt sich die Region Kleinwalsertal in Vorarlberg zu einem Paradies für Wintersportler.

Ein Skiurlaub im Kleinwalsertal lässt Reisende ihre freie Zeit inmitten von beeindruckenden Berglandschaften und zahlreichen Wintersportmöglichkeiten genießen. Das Kleinwalsertal ist ein im Norden Österreichs, im Bundesland Vorarlberg gelegenes Tal, welches das ganze Jahr über zahlreiche Urlauber anlockt. Im Sommer können Reisende die schöne Landschaft und viele umliegende Orte beim Wandern oder durch Radtouren erkunden. Im Winter hingegen verwandelt sich das Gebiet in ein Paradies für alle Wintersportler.

Die Möglichkeiten eines Skiurlaubs im Kleinwalsertal

In dieser Region Österreichs ist der Schnee von Dezember bis in den April hinein garantiert, da das Kleinwalsertal sich nicht nur auf bis zu 1250 Meter Höhe erstreckt, sondern sich auch in einer Staulage der Alpen befindet, sodass es alljährlich zu einem wahren Schneeloch wird. Das Skigebiet Kleinwalsertal umfasst die Gebiete Kanzelwald, Iden, Heuberg und Walmendingerhorn und erstreckt sich über das ganze Tal. Auch benachbarte Wintersportzentren wie Söllereck und das Schwarzwassertal sind schnell zu erreichen. Ein Ausflug zum Skiurlaub in dieses Tag sollten sich vor allem Familien nicht entgehen lassen, da es spezielle Tellerlifte, Kinderpisten und kindersichere Sesselbahnen gibt sodass der Winterurlaub im Kleinwalsertal viel Spaß für die ganze Familie bietet.

Touren per Ski durch das Kleinwalsertal

Vom 3. Dezember bis 15. April können Urlauber die vielen Vorzüge dieses Tals genießen. Insgesamt gibt es hier 30 Schlepplifte, sechs Sessellifte sowie zwei Kabinenbahnen und eine seit 1955 bestehende Bergbahn. Das Skigebiet Kleinwalsertal umfasst 25 präparierte Pistenkilometer sowie einen Fun- und Boarderpark. Der Walser-Skigleitweg verbindet viele kleine Liftbetriebe im Tal, sodass hier nochmal 120 präparierte Pistenkilometer Freizeitspaß garantieren. Darüber hinaus gibt es 42 Kilometer lange Strecken für den Langlauf, die sich zwischen 1050 und 1260 Meter Höhe befinden und geräumte Winterwanderwege, die sich auf mehr als 50 Kilometer erstrecken. Ein Skiurlaub im österreichischen Kleinwalsertal bietet also interessante Möglichkeiten nicht nur für erfahrene Skifahrer, sondern auch für Familien und Neueinsteiger, die die vielen Vorzüge dieses Tals genießen wollen.

zum Skihotel im Kleinwalsertal in Vorarlberg

Jetzt Buchen



Buchung mit Kindern?
Anmelden Club/Webcard
Folge uns auf FacebookFolge uns auf TwitterTravel Charme NewsletterTravel Charme bei Google+