Reiseführer Usedom: Der Reiseguide Insel Usedom

Reiseführer "Usedom" aus dem Michael Müller Verlag.
Abendstimmung am Bodden.

Usedom ist die sonnenreichste Insel Deutschlands. Und wahrscheinlich auch die mit den schneeweißesten Stränden, den meisten Strandkörben und den größten Sandburgen, vielleicht sogar die mit den glücklichsten Badegästen.

Und wer mal etwas anderes als endlose Traumstrände sehen will, kann elegant auf den Seebrücken der berühmten Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin flanieren, im Lieper Winkel in guten alten Zeiten schwelgen oder zu märchenhaften Waldseen in der Usedomer Schweiz wandern. Hauptsächlich ist Usedom aber eines: ein Badeparadies.

Pressestimmen:

»Sabine Becht und Sven Talaron haben einen unterhaltsamen Reiseführer über ›Usedom‹ geschrieben. Fünf Wanderungen, Tipps, 16 Übersichtskarten und 96 Farbfotos auf 192 Seiten - da kann das Urlaubsglück für die östlichste deutsche Ostseeinsel gut vorbereitet werden.«
(Hannoversche Allgemeine Zeitung)

»Was hat dieses Reisehandbuch uns Wanderern und Radlern zu bieten? Sehr viel. 150 km Radwege stehen dem Radler zur Verfügung und fünf Wanderungen werden ausführlich beschrieben. [...] Dass das Reisehandbuch alle sonstigen wichtigen Informationen von Achterwasser bis Zoll enthält, ist bei einem Führer aus dem Michael Müller Verlag eine Selbstverständlichkeit.«
(Der Weit- und Fernwanderer)

Bibliografische Daten:

Reiseführer Usedom, Michael Müller Verlag, Becht, Sabine / Talaron, Sven, 228 Seiten, 4. Auflage 2014, farbig, ISBN 978-3-89953-873-1, 12,90 € (19,90 sFR)

Diesen Reiseführer können Sie hier bestellen

Jetzt Buchen



Buchung mit Kindern?
Anmelden Club/Webcard
Folge uns auf FacebookFolge uns auf TwitterTravel Charme NewsletterTravel Charme bei Google+