Endlich Sommer: im Wasser, am Boden und in der Luft

Die hauseigenen Golf Cars des Fürstenhaus Am Achensee.
Der Radtour steht nichts im Wege: Fahrräder gibt es vom Hotel.
Achensee ahoi: Beim Segeln, Surfen, Rudern u.v.m. kommen Wassersportler auf ihre Kosten - und alle die es werden wollen.

Wonach steht Ihnen der Sinn? Der Achensee lässt im Sommer keine Wünsche offen und macht Lust auf Bewegung. Urlaubsfreuden in Pertisau sind abwechslungsreiche Vergnügen und Erlebnisse. Sport, Freizeitspaß und Wandern sind hier im alpinen Reizklima besonders anziehend.

Wer nicht wandern, spazieren oder Golf spielen möchte, erkundet auf 180 km Rad- und Mountainbike-Wegen die Umgebung.

  • GolfenSie können aus den zwei schönsten Golfplätze auswählen: Pertisau (nahe am Hotel) mit seinen 18 Loch auf Doppelgreens und Achenkirch mit 9 Löchern. Sie sind zwei der schönsten Golfplätze im Alpenraum (Greenfee-Ermäßigung für Hotelgäste).
  • WandernIn den Bergen und am See entlang finden Sie die denkbar schönsten Wege. Eben Wandern in intakter Natur
  • Radfahren und MountainbikenAm Achensee entlang, durch Wiesen oder aufwärts zu einer Alm - jeder findet seine universelle Tour (Fahrradverleih im Hotel)
  • WassersportAußer Motorbootfahren ist hier alles erlaubt - Segeln, Surfen, Kitesurfen und Rudern. Die Windströmungen am Achensee sind vergleichbar mit denen am Gardasee. Es gibt am Achensee mehrere Segel- und Surfschulen. Die nächste Segelschule ist 20 Gehminuten vom Hotel entfernt. Yachting ist erst am späten Nachmittag optimal, wenn der Nordwind von Bayern her bläst, da zeigt der Achensee sein uneingeschränktes Wohlwollen für alle Segler. Ganz bequem können Sie den Achensee auch mit anderen Booten erkunden. Der Bootsverleih direkt neben dem Hotel bietet Ruder-, Tret- und Elektroboote an.
  • Badegewässer Achensee: Der Achensee ist rund 720 Hektar groß und überall frei zugänglich. Er ist kein Stausee, sondern war immer ein von Gletschern geschaffener Natursee. Wem er zu kalt ist, der nutzt unsere Poollandschaft
  • Tauchen im Achensee: ist im Bereich Hechenberg-Süd bis Tunnel-Süd erlaubt. Die Tauchgenehmigung gibt es beim Camping Schwarzenau oder im Büro der Achensee Schiffahrt
  • Fischen am Achensee: Entdecken Sie die verschiedensten Fischarten des Achensees. Genießen Sie Ihr Hobby, vom Seeufer oder vom Boot aus. Das Fischen ist nur mit gültiger Fischereikarte möglich
  • Abenteuer Tandemfliegen: Ausgezeichnet geschulte Tandempiloten vermitteln Ihnen das Erlebnis Fliegen, selbst zu steuern und gleichzeitig eine überwältigende Landschaft aus der Vogelperspektive zu betrachten
  • Paragliding: Die Achenseeregion rund um Pertisau wird allen Anforderungen an die Gleitschirmfliegerei gerecht.


Mehr über den Achensee und Ausflugstipps unter Orte & Regionen

Jetzt Buchen



Buchung mit Kindern?
Anmelden Club/Webcard

Die Vielfalt des Travel Charme Fürstenhaus Am Achensee:

Zimmer & Suiten

120 stilvoll eingerichtete Zimmer und Suiten stellen die entscheidende Frage: Wann hätten Sie denn die Sonne gerne?
Unsere Zimmer

GenussPlus®

Kulinarisches im Fürstenhaus - mit Frühstücksbuffet, Nachmittags-jause, "Abendgenuss Plus", kostenfreie Minibar u.v.m.
Genuss in Tirol

Folge uns auf FacebookFolge uns auf TwitterTravel Charme NewsletterTravel Charme bei Google+