Wildschweinsteak mit Preiselbeerbirne und Grau Klößen


Zutaten:

  • 4 Scheiben Wildschweinsteak (à 150gr.)
  • 2 Eßl. Öl
  • Salz
  • 4 gedünstete Birnenhälften
  • Birnensaft
  • 4 Eßl. Preiselbeerkompott (ersatzweise rote Johannisbeeren)

Zutaten Grau Klöße: 

  • 400gr Mehl
  • 4 Eier
  • Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100gr. Speck
  • 2 Zwiebeln (gewürfelt)
  • 50gr. Schwarzer Sirup
Sven Böer, Küchenchef im Nordperd & Villen

Zubereitung: 
Das Fleisch klopfen und in dem erhitzten Öl braten. Beim braten ab und zu mit dem Bratensatz begießen und erst nach dem Wenden salzen. Die Steaks auf eine vorgewärmte Platte legen. Den Bratensatz nun mit etwas Wasser loskochen und über das Fleisch geben. Die Birnen in dem Saft erhitzen, gut abtropfen lassen, mit dem Preiselbeerkompott füllen und auf der Platte mit anrichten. Dazu Rotkohl und graue Klöße nach Mutter Gau.

Zubereitung der Klöße nach Mutter Gau:
Aus dem Mehl, den Eiern, dem Backpulver so wie einer priese Salz einen Teig herstellen, Klöße formen und in kochendes Salzwasser geben. Wenn die Klöße an der Oberfläche schwimmen, sind sie gar. In einer Pfanne Speck auslassen und die Zwiebeln darin goldgelb rösten. Die Klöße auf der Platte mit den Wildschweinsteak anrichten und das Speck-Zwiebelgemisch darüber geben. Den Sirup in einer extra Schale reichen. Beim Essen wird ein wenig Sirup auf die Klöße gegeben.

Wir wünschen guten Appetit!

Jetzt Buchen



Buchung mit Kindern?
Anmelden Club/Webcard

Die Vielfalt des Travel Charme Nordperd & Villen:

Vital & Aktiv

Sport und Bewegung finden Sie im Nordperd & Villen. Werden Sie aktiv z.B. beim Wandern, Joggen oder Reiten.

Vital & Aktiv

Folge uns auf FacebookFolge uns auf TwitterTravel Charme NewsletterTravel Charme bei Google+