Wer morgens schon beim ersten Blick aus dem Fenster von einer dicken, grauen Wolkendecke begrüßt wird, startet vermutlich mit dem folgenden Gedanken in den Tag: „Heute gehe ich ganz bestimmt nicht raus!“. In Home-Office-Zeiten stehen die Chancen sogar ziemlich gut, diesen Vorsatz erfolgreich umzusetzen. Unsere wohlig-warmen vier Wände bieten uns einen willkommenen Schutz vor der Regenwetter-Laune der Außenwelt. Doch während wir uns ducken und zurückziehen, tut es unsere gute Laune uns oft gleich und lässt sich an verregneten Tagen häufig gar nicht erst blicken. Träge schlendern wir vom Schreibtisch zur Kaffeemaschine, vielleicht noch ein zweites und drittes Mal, bevor wir endlich in Schwung kommen und an Pläne nach der Arbeit ist bei so einem Wetter sowieso nicht zu denken. Oder doch?

Schluss mit Trübsal blasen – hier findest Du fünf Tipps, die Dir helfen, graue Tage fit und aktiv anzugehen und ihnen sogar mit einem breiten Lächeln zu begegnen.

  • Starte Deinen Tag aktiv

Kein Grund das Haus zu verlassen ist ein Grund mehr, Deinen Körper aktiv in Schwung zu bringen! Hierfür muss es nicht immer die Runde Joggen im Freien sein. Ein verregneter Tag eignet sich perfekt dafür, mal wieder die Sportmatte auszurollen und ein paar Pilates- oder Yogaübungen auszuprobieren. Ein paar Anregungen dafür findest du hier: Unsere Yoga-Tipps für Dich oder lese HIER, warum Yoga so gesund ist. Das Beste daran: Yoga wirkt sich nicht nur positiv auf Deinen Körper, sondern auch auf Deinen Geist und Deine Laune aus! So kannst Du deinen Tag unabhängig von der Außenwelt mit Energie, Zuversicht und Gelassenheit beginnen.

  • Probier etwas Neues!

Ein Regenwetter-Tag ist kein verlorener Tag! Auch an Tagen wie diesen – vielleicht sogar besonders an Tagen wie diesen – lohnt es sich, etwas Neues auszuprobieren, statt den Tag wie den Regen einfach vorbeiplätschern zu lassen. Wie wär’s zum Beispiel mit einer ausgefallenen Frisur, einer Gesichtsmassage oder diesem einen Rezept, das Du schon ewig im Kochbuch markiert, aber noch nie zubereitet hast? HIER findest Du die passenden Ideen.

Übrigens…

Safran, Rosmarin und Kurkuma gelten als pflanzliche Stimmungsaufheller. Gemeinsam mit anderen Kräutern, wie Melisse oder Lavendel, zählen sie zu den „Gute-Laune-Kräutern“. Safranreis, Rosmarinkartoffeln oder ein gelbes Curry wären also eine fantastische Idee für eine Extraprise Glücksgefühle!

  • Musik, Musik, Musik!

„Die Kunst zu Leben besteht darin, zu lernen, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.“ – so ein bekannter Spruch. Es ist natürlich verständlich, wenn Du keine Lust hast, nass zu werden. Tanzen klingt trotzdem nach einer richtig guten Idee! Deshalb: Dreh die Musik auf und lass Dich von Deinen Lieblingsliedern mitreißen. Ein breites Lächeln ist hier garantiert! Unser Musiktipp für Dich: Walking on Sunshine!

  • Nimm Dir Zeit für Deine Liebsten

Je ungemütlicher die Welt vor unserer Haustür ist, desto mehr Wärme kann unser Herz vertragen. Ein wenig extra Kuschelzeit mit Deinem Partner oder Deiner Partnerin würde heute ganz bestimmt gut tun. Mit Sicherheit lohnt sich auch ein Anruf bei einer alten Freundin. Neuigkeiten auszutauschen und dabei gemeinsam zu lachen; Freude, Geschichten und Leben miteinander zu teilen – all das sorgt für so viel Seelensonnenschein, dass selbst die dunkelsten Wolken keine Chance mehr haben, Dir die Laune zu verderben.

  • Nutze das Regenwetter

Zu guter Letzt lohnt es sich, graue Tage mit mehr Optimismus zu betrachten: Regenwetter kann nicht nur erträglich, sondern auch ganz wunderbar sein! Der sanfte Klang prasselnder Regentropfen kann wohltuend und entspannend wirken, ganz egal, ob während der Arbeit, oder an einem freien Tag. Genieße ihn und die Ruhe die damit einkehrt, heute mal nichts vorzuhaben. Sicherlich würde sich kein Tag besser eignen, um ihn mit einer warmen Decke, deinem Lieblings-Heißgetränk und einem guten Buch ausklingen zu lassen. Einen ganz besonderen Seelenwärmer, der deine Stimmung mit Sicherheit aufhellt, findest du hier: Buchtipp „Hühnersuppe für die Seele“.

Bei uns bist Du immer herzlich willkommen

Entspannte Kuschelzeit gibt’s auch bei Deinem nächsten Urlaub bei den Travel Charme Hotels & Resorts. Denn was würde besser zur Kuscheldecke und Deinem Lieblingsbuch passen, als ein wärmendes Kaminfeuer? Ob nach einem entspannten Besuch in einem unserer PURIA Spas oder in Deinem eigenen Reich  – Mach’s Dir gemütlich, allein oder zu zweit, bei Sonne oder bei Regen und lass Deinen Körper, Dein Herz und Deine Seele wärmen.

Ein guter Tipp für Dich:

Um den wechelhaften Stimmungsschwankungen des Aprils gegenzuwirken haben wir tolle Wallpaper kreiert. Diese kannst Du Dir kostenlos in unserer Virtuellen Kuschelecke downloaden. Für Deinen Handy-Bildschirm Hintergrund oder auch auf dem Desktop. Somit wird die Gute-Laune vorprogrammiert!

Wir freuen uns auf Dich!