270 Nächte – so viel Zeit hat Dietmar Mammitzsch bereits in unseren Travel Charme Häusern verbracht. Der Kinderbuchautor aus Berlin ist seit 18 Jahren Travel Charme Stammgast und gibt uns in einem herzlichen Interview spannende Einblicke in seinen Beruf und seine persönlichen Urlaubserfahrungen bei uns. Am Ende hat er noch einen besonderen Veranstaltungstipp für Dich.

Herr Mammitzsch, wie sind Sie auf Travel Charme aufmerksam geworden?

Im Frühjahr 2003 war ich zu Besuch in Zinnowitz auf Usedom. Ich bin ein großer Ostseefan – man nennt Usedom ja auch die „Badewanne der Berliner“. Dort habe ich beim Spazierengehen das damalige Travel Charme Hotel entdeckt und dort gleich meinen nächsten Urlaub gebucht!

Welches der Travel Charme Häuser ist Ihr Liebstes?

Früher war ich gerne im Haus in Zinnowitz. Seit meiner ersten Reise zum Strandhotel Bansin im Jahre 2006 gehört es heute zu meinen absoluten Favoriten. Im Frühjahr oder Herbst kann man auf Rügen wunderbar die Natur erleben – hierfür übernachte ich gerne im Nordperd & Villen. Das Fürstenhaus am Achensee punktet durch den großen Spa und den Komfort, der damit einhergeht. Wenn meine Frau und ich unsere Kinder in München besuchen, machen wir dort im Anschluss gerne einen Halt. Ich war aber auch schon im Ostseehotel Kühlungsborn, im Strandidyll in Heringsdorf, im Bergresort in Werfenweng und auf einen Kaffee im Kurhaus Binz.

Wie sieht ein perfekter Urlaubstag im Strandhotel Bansin für Sie aus?

Er beginnt auf jeden Fall ausgeruht! Nach einer ordentlichen Menge Schlaf freue ich mich erst einmal auf das wundervolle Frühstück, das immer super lecker ist und eine tolle Auswahl bereithält! Bei Badewetter lege ich mich am liebsten den ganzen Tag an den Strand oder in einen der Strandkörbe auf die Liegewiese des Hotels. Wenn das Wetter mal nicht so glänzt, verlagere ich das Ganze an den Innenpool. Zum Abendessen setze ich mich gern an meinem Stammplatz – ganz rechts in der Ecke mit Blick auf die Ostsee – im Restaurant Gabbiano. Abschließend mache ich noch gerne einen Spaziergang in den Ort hinein. Was natürlich immer ein absolutes Highlight meines Aufenthaltes ist, sind meine Lesungen, die ich im Haus abhalte, wenn ich dort bin.

Apropos Lesungen – Sie sind Autor und haben bereits viele Bücher geschrieben, wie sind Sie auf Ihre Leidenschaft, das Schreiben, gestoßen?

Ich hatte meine berufliche Laufbahn bereits beendet, da bin ich im Jahre 2007 Opa meiner Enkeltochter Sofia geworden. Ich habe für meine Enkelin gerne Briefe geschrieben, die später illustiert wurden, damit sie aktuelle Nachrichten auch „lesen“ und die Welt ein wenig besser verstehen konnte. Später habe ich alltägliche Geschehen, wie zum Beispiel den Besuch im Zoo mit meiner Enkeltochter in Geschichten verpackt.

Woher nehmen Sie die Inspirationen für Ihre Bücher?

Sie liegen auf der Straße! Ich lasse mich von täglichen Geschichten des Lebens und aus aktuellen Situationen heraus inspirieren. Ich möchte Kindern Denkanstöße geben, sie zum Umdenken bewegen, sie auf hochaktuelle Themen aufmerksam machen und oftmals auch einen Blick in den Spiegel bewirken.

Wieviel Zeit benötigen Sie, um ein Buch zu schreiben? Schreiben Sie „am Stück“ oder gönnen Sie sich „Kreativ-Pausen“?

Ich brauche ungefähr 3-6 Monate für ein Buch. „Warum gerade ICH?“ hat aber beispielsweise erheblich länger gedauert.

Welches ist Ihr persönliches Lieblingswerk?

„Der Traum vom sauberen Meer“. Aber jedes der Bücher hat auf seine eigene Weise etwas besonderes an sich, weil sie die kleinen Leserinnen und Leser für wichtige Themen sensibilisieren, ohne dabei den mahnenden Zeigefinger zu heben.

Wann ist Ihre nächste Lesung im Strandhotel Bansin geplant?

In der Zeit vom 5. bis zum 18. Juli werde ich an ausgewählten Tagen aus meinen Büchern vorlesen. Insgesamt sind es ca. 4 Lesungstermine, an denen ich verschiedene Geschichten, abgestimmt auf die Altersgruppen der Kinder, vorstellen werde. Die genauen Termine können im Hotel vor Ort entnommen werden.

Wie würden Sie Travel Charme in drei Worten beschreiben?

Ganz große Klasse!

Vielen Dank an Herrn Mammitzsch für das offene und freundliche Gespräch!

Möchtest Du die Geschichten von Dietmar Mammitzsch hautnah miterleben? Besuche uns im Juli in unserem Travel Charme Strandhotel Bansin und lass Dich mitreißen – von dem unvergleichlichen Usedom-Flair und den inspirierenden Geschichten für Groß und Klein.

Wir freuen uns auf Dich!

 

Illustrationen: Josephine Warfelmann