Am 13. Mai ist Vatertag! Und damit ein willkommener Anlass, um ganz laut „Danke“ zu sagen – an unseren Superhelden, Weltenretter und Tränentrockner. Damit Du Dich auf liebevolle, kreative Art bei Deinem Papa bedanken kannst, haben wir hier für Dich drei leckere Grillsaucen-Rezepte und ein Papa-Zertifikat vorbereitet. Zum Ausdrucken, Nachmachen und Freude-Verschenken.

Wie ließe sich ein Tag zu Ehren deines Papas schöner feiern als mit ein wenig Zeit zusammen? Zugegeben, ein paar Sonnenstrahlen und ein angeschmissener Grill dazu wären sicherlich auch nicht schlecht. Was dann noch fehlt, ist eine richtig leckere Grillsauce! Diese drei Grillsaucen-Rezepte sind das i-Tüpfelchen für jeden Grill-Nachmittag und das perfekte Geschenk, um Deinem Papa ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Scharfer Tomaten-Dip

Ein super leckerer, tomatiger Dip für alle, die es ein wenig scharf mögen!

Das brauchst Du:

250g gehackte Tomaten, 300g passierte Tomaten, 2 TL Tomatenmark, 1 Zwiebel, ½ Knoblauchzehe, 1 rote Chilli, 1 rote Paprika, 1 EL Zucker, 1 EL Balsamico-Essig, Nach Belieben: Salz, Pfeffer, Senfpulver, Paprika-Edelsüß

Und so geht’s:

  • Halbiere die Paprika und lege sie mit der Hautseite nach oben auf ein gefettetes Blech. Schiebe sie nun in den vorgeheizten Backofen und lasse sie dort bei 200 Grad Umluft / 220 Grad Ober-Unter-Hitze etwa 20-30 Minuten rösten
  • Nimm die Paprika aus dem Ofen und lass sie etwas abkühlen, bevor du die Haut abziehst und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneidest
  • Hacke Zwiebel und Knoblauch, wasche und schneide die Chilli in kleine Ringe
  • Gebe nun alle Zutaten in einen Topf und lasse sie dort aufkochen. Püriere sie anschließend und lasse sie noch 10-15 Minuten köcheln. Jetzt nur noch abkühlen lassen und schon ist Deine leckere Grillsauce bereit zum Servieren!

Weiße Barbecue-Sauce

Wenn es etwas schneller gehen und trotzdem mindestens genauso lecker sein soll, eignet sich eine weiße Barbecue Sauce perfekt.

Das brauchst Du:

500 g Mayonnaise, 150 ml Apfelessig, 2 EL Meerrettich, 2 TL Zitronensaft, 1 TL Zucker, 1 TL Salz, 2 TL gemahlener Pfeffer, 1 TL Knoblauch-Pulver, ½ TL Cayenne Pfeffer

Und so geht’s:

Rühre alle Zutaten in einer Schüssel zusammen und würze nach Belieben nach. Schon fertig!

Zu guter Letzt, ein echter Grillklassiker: die Honig-Senf-Sauce!

Das brauchst Du:

260 g Mayonnaise, 2 EL Körniger Senf, 2 EL Dijon Senf, 6 EL Hönig, 2 TL Apfelessig, 1 TL Paprikapulver, 1 TL Knoblauchpulver, Salz & Pfeffer nach Belieben

Und so geht’s:

Wie bei der Barbecue-Sauce einfach alle Zutaten in einer Schüssel verrühren und gegebenenfalls nachwürzen!

Ein Geschenk von Herzen

Damit Du Dein Geschenk mit ein paar lieben Worten unterstreichen kannst, haben wir hier etwas für Dich vorbereitet: Ein Papa-Zertifikat! Du kannst es ganz einfach ausdrucken, am besten einrahmen und Deinem Papa somit eine ganz besondere Freude zum Vatertag machen. Ein Geschenk, das ihn jeden Tag des Jahres daran erinnern soll, was du so an ihm schätzt!

 

 

Erlebnisse schenken

Wenn Du vom Grillen mit deinem Papa gar nicht genug bekommst, haben wir hier die perfekte Geschenkidee für Dich. Zu dem Papa-Zertifikat und einer (oder mehreren) leckeren Grillsauce(n), passt ein wenig Vorfreude wohl am allerbesten. In unserem Travel Charme Ostseehotel Kühlungsborn bieten wir regelmäßig Grillkurse an – die perfekte Gelegenheit für Dich und Deinen Papa, um eure Grillkünste zu perfektionieren und gemeinsame Erinnerungen zu schaffen. Klicke hier, um die nächsten freien Termine anzusehen und den perfekten Kurzurlaub zu zweit zu buchen!

Viel Spaß beim Grillen und Freude-Bereiten zum Vatertag.

Auf Dich, Papa!