Hochzeit, Party, Gala – je größer der Anlass, desto mehr Spaß macht die Garderobe.

Dresscodes helfen

Ob zur Oper, zur großen Gala oder zum Empfang – hier liefern Dresscodes wertvolle Hinweise darauf, wie Sie „richtig ankommen“. Gut, wenn man diese Geheimsprache kennt oder jemanden fragen kann, der sich hier auf sicherem Parkett bewegt. Vor allem Männer wissen oft nicht, was sie tragen sollen. Mit der richtigen Beratung muss man keine modischen Fehltritte fürchten.
Wir haben uns einmal beim Männermodeexperten HIRMER in der Abteilung „Gala & Hochzeit“ umgesehen und sind auf eine große Auswahl altbekannter Klassiker, aber auch neue Interpretationen und Trends gestoßen. Wer das Besondere sucht, etwa für ein Filmfest, die Staatsoper, oder auch den perfekten Hochzeitsanzug, ist hier genau richtig.

Klassisch kombinieren

Die klassische Kombination zum Smoking ist natürlich das weiße Hemd mit Fliege. Mit diesem „kleinen Gesellschaftsanzug“ liegt man immer richtig, wenn um „Black Tie“ oder „Cravate ­Noire“ gebeten wird. Die Berater ­empfehlen uns jedoch auch ein Stil-Update: Als lässige Variante zum Hemd ist nämlich auch ein dunkler Rollkragenpullover passend, der ein schöner Stilbruch zum Klassiker ist.
Wenn es mal etwas ganz Besonderes sein soll, ist man mit der Kollektion von HIRMER INDIVIDUAL gut bedient: Aus 800 Oberstoffen, 150 Futterstoff-Varianten, diversen Passformen und Mustern hat man die Möglichkeit, ein komplett auf sich selbst zugeschnittenes Einzelstück zu kreieren.

Mehr individuelle Mode, die Sie bei jedem Anlass genau den richtigen Ton treffen lässt, finden Sie unter
www.hirmer.de