Wir zeigen Ihnen sechs einfach Deko-Ideen für zum Selbermachen. Lassen Sie sich inspirieren und werden Sie kreativ. Von aufwendigen Blumendekorationen über Lichterketten in hübschen Gefäßen, bis hin zu selbstgebastelten Windlichtern – Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Natürliche Materialien

Wer eine Grill- oder Gartenparty feiert, kann bei der Tischdekoration auf natürliche Materialien zurückgreifen. Ein Wiesenblumenstrauß oder ein paar Blüten und Zweige auf dem Tisch verteilt – Das sieht nicht nur wunderschön aus, sondern geht auch wirklich einfach zum Selbermachen. Natürliche Materialien sind die perfekte Deko für eine ungezwungene und originelle Gartenparty.

Steingravuren

Als Serviettenbeschwerer oder als Tischkarten kann man beispielsweise beschriftete Steine verwenden. Zum Verzieren eignen sich besonders glatt geschliffene Steine. Sie können die Steine ganz einfach am Strand oder an einem Wildbach sammeln. Natürlich können Sie die Steine aber auch im Bastelgeschäft oder im Baumarkt kaufen. Bei der Gestaltung ist Kreativität gefragt: Mit wasserfesten Filz- oder Lackstiften entstehen filigrane Blumenranken, Fantasiemuster, Schriftzüge oder kleine Botschaften an die Gäste. Ein personalisierter Serviettenbeschwerer ist einfach zum Selbermachen und darf auf keinen Fall bei der nächsten Gartenparty fehlen.

Unauffällige Gläser

Um eine gewisse Leichtigkeit zu wahren, ist es ratsam, Gläser und Trinkgefäße aus durchsichtigem Glas zu verwenden. Auch sollte man es mit der Dekoration nicht übertreiben, damit die einzelnen ausgesuchten Elemente gut zur Geltung kommen.

Gebundenes Besteck

Stilvolle Tischdekoration muss nicht aufwendig sein. Präsentieren Sie das Besteck doch einfach mal auf einer Stoff- statt auf einer Papierserviette. Legen Sie einen Blüten- oder Kräuterzweig dazu und binden Sie eine Schleife um das Arrangement.

Deko-Idee Gartenparty

Einfacher Wespenschutz

Mit dieser einfachen Deko für Ihre Gartenparty können Sie Ihre Getränke vor Wespen schützen. Die kleinen Papierförmchen, in denen man normalerweise Muffins bäckt, eignen sich perfekt als Glasabdeckung. Schneiden Sie dafür einfach mittig ein Loch in den Boden eines Muffinförmchens. Die Lochgröße muss dem Durchmesser des Trinkröhrchens entsprechen, das man verwenden möchte. Das fertige Förmchen müssen Sie dann nur noch umgedreht auf das Glas setzen, den Trinkhalm durchstechen und schon ist Ihr selbstgemachter Wespenschutz fertig.

Gesellige Kerzen

Kerzenschein sorgt am Abend für eine besonders schöne Stimmung auf Ihrer Gartenparty. Damit Ihre Kerzen aber auch noch hübsch aussehen haben wir eine ganz einfache Idee. Füllen Sie ein Blecheimer oder einen hübschen alten Topf bis etwa 5 cm unter den Rand mit Sand oder Dekosteinen auf. Umwickeln Sie ihn anschließend mit einem Stoffgeschenkband und binden Sie eine Schleife. Zum Schluss werden dann einfach fünf bis sieben dünne, lange ­Kerzen tief in den Sand oder in die Dekosteine in den Eimer gesteckt. Diese romantische Deko darf auf Ihrer nächsten Gartenparty definitiv nicht fehlen.

Text: Ariana Mirza