Mit kostenfreiem Rückrufservice+ 49 (0) 30 / 42 43 96 50
Menü
Skitour im Kleinwalsertal

Ifen Hotel

Skiurlaub im Kleinwalsertal

Wintersport im Kleinwalsertal

Sonnenuntergang Kleinwalsertal im Winter

Wintersport im schönsten Skigebiet der Alpen

Auf einer Höhenlage von 1.086 bis 2.230 Meter eröffnet sich ein wahres Winterparadies. Malerisch weiß schimmernde Berggipfel, tief verschneite Wälder und jede Menge Sonnenschein laden zum aktiven Sein im Kleinwalsertal ein. 130 Pistenkilometer im grenzübergreifenden Skigebiet Kleinwalsertal-Oberstdorf, zahlreiche Winterwanderwege, Rodelbahnen, Langlaufloipen u.v.m. lassen auch im Urlaub keine Langeweile aufkommen.

Unser aktuelles Aktivitäten-Programm zum Downloaden.

Skifahren und Snowboarden auf 130 Pistenkilometern

Nur 200 Meter vom Hotel entfernt beginnt das grenzenloses Skivergnügen im Skigebiet Kleinwalsertal und Oberstdorf. Auf 130 Pistenkilometern erwartet Sie Pistenvergnügen für alle Leistungsstufen mit verschiedenen abwechslungsreichen Familienabfahrten, anspruchsvollen schwarze Pisten und zahlreichen Tiefschneehängen. Außerdem sorgt der Crystal Ground – Snowpark für Action und Fun am Berg.

Ein besonderes Highlight sind darüber hinaus die wöchentlichen Nachtskifahrten bei Flutlicht. Erleben Sie den Berg bei Nacht und staunen Sie über die einmalige Aussicht auf das beleuchtete Tal. Jeden Mittwoch (27.12. – 28.03.) Nachtskifahren beim Kesslerlift in Riezlern, jeden Donnerstag (04.01. – 05.04.) beim Hubertuslift in Hirschegg.

Zur Winterpanoramakarte

Skifahren im Kleinwalsertal

Fellhorn / Kanzelwand: 2 Länder, 1-malige Abfahrten

36 abwechslungsreiche und bestens präparierten Pistenkilometern für große und kleine Skifahrer. Highlight: Buckelpiste, Easypark, Audi quattro funslope und Crystal Ground Snowpark.
Zum Pistenplan

67 Pistenkilometer direkt vor der tür - Walmendingerhorn, Ifen, Heuberg

Nur 200 Meter von der Hoteltür entfernt befindet sich ein wahres Skiparadies. 67 Pistenkilometer auf zwei mächtigen Bergen und ein Familiengebiet bieten erstklassige präparierte Pisten. Das Walmendingerhorn gilt dabei als Highlight für Genuss-Skifahrer, der Heuberg hat die Einsteiger-freundlichsten Pisten und der Hohe Ifen trumpft diesen Winter mit einer neuen beheizten Sechser-Sesselbahn. Der Bus bringt zusammen was zusammengehört: zwischen dem Hohen Ifen und dem Walmendingerhorn verkehrt ein Pendelbus der Sie bequem und einfach von Berg zu Berg chauffiert.
Zum Pistenplan

Familienfreundliches Skigebiet Oberstdorf / Söllereck

Das Skigebiet Söllereck im benachbarten Oberstdorf erreichen Sie in nur 10 Autominuten. Hier eröffnet sich ein weiteres Paradies für Anfänger und Familien. Besonders bekannt für seine kinderfreundlichen Pisten gibt es hier 2017 auch allerhand neues: Söllis Winterwelt sorgt für Spaß im Schnee, der Sölli Bully im XXL-Format bietet Klettervergnügen über das ganze Jahr und ein neues Gratis-Förderband ermöglicht auch den ganz Kleinen die ersten Schritte im Schnee.
Zum Pistenplan

Nebelhorn - Höchstes Skigebiet im Allgäu

Von der „Tribüne der Alpen“ aus, wie die Oberstdorfer ihren Hausbergnennen überblickt am 400 Gipfel. Das höchste Skigebiet im Allgäu trumpft mit 13 Pistenkilometern und hat bis Ende April / Anfang Mai geöffnet.
Zum Pistenplan

 

In 8 verschiedenen Skischulen können Profis für Kinder-, Gruppen- oder Privatkurse gebucht werden. Gerne können Sie Skikurse an der Rezeption buchen.

Abseits der Skipiste

Langlaufen abseits vom Trubel der Skipisten

3 Loipen mit insgesamt ca. 50 km Länge stehen den Kleinwalsertal-Gästen kostenfrei zur Verfügung. Langlaufloipen für Anfänger und Vitalloipen nach Impulsen. Langlaufkurse können vor Ort gebucht und Ausrüstung geliehen werden. Die Nutzung der Langlaufloipen ist kostenfrei.

Schneeschuh- und Winterwandern

Mehr als 50 km Winterwanderwege erwarten Sie im idyllischen Kleinwalsertal. Ausgedehnte Winterwanderungen sind genauso möglich wie kurze Wanderungen mit Kindern und Schneeschuhwanderungen durch tiefen und frischen Schnee. Auch Wanderer können die Aufstiegshilfen nutzen. Bergbahntickets für Fußgänger gibt es bereits ab 10,00 €.

Rodelspaß mit der Familie

Freeriden

Powder bis in den März – die „geheime“ Freeridewelt in den vielen kleinen Seitentälern im Kleinwalsertal macht es möglich. You better ride with a guide – Freeriden darf man nicht unterschätzen, nur die Profis der Berg- und Skischulen kennen sich im Gebiet und mit den Verhältnissen perfekt aus. Denken Sie daran auch nie ohne Lawinenausrüstung in die Hänge zu fahren. Guides und Freeridekurse können jederzeit an der Rezeption gebucht werden.

 

Langlaufen in Kleinwalsertal

Rodelvergnügen

Rodelspaß für die ganze Familie im Kleinwalsertal. Sechs speziell präparierte Rodelbahnen und zwei Rodellifte versprechen ein abwechslungsreiches Vergnügen auf zwei Kufen. Testen Sie auch Winter Funsport. Snowbike, Skifox und Snowscoot sorgen für die etwas andere Pistengaudi.

Skitouren

Berge erklimmt man im Winter entweder auf die bequemere Art mit den Liften und Gondeln, oder man erobert Sie bei einer Skitour. Schritt für Schritt erreicht man langsam die besten Berggipfel, genießt unglaubliche Ausblicke und darf dann als Belohnung im tiefen Schnee ins Tal fahren. Wetter- und Lawinenlage beachten und die richtige Ausrüstung inklusive Lawinenausrüstung parat haben!

Freeriden im Kleinwalsertal

    Sommer-Vorschau

  • Wandern und Klettern

    Die Bergwelt des Kleinwalsertals bietet ein Wanderwegenetz von über 150 km in einer Höhenlage von knapp 1000 bis 2536 m Höhe - ob Spazierwege, leichte Wanderungen, Klettertouren, Tages- oder Mehrtagestouren. Auf Wunsch werden geführte Berg- und Themenwanderungen durchgeführt. Erfahrene Bergführer unterrichten im Naturklettergarten der Bergschule Kleinwalsertal das richtige Verhalten im Felsen.

  • Radfahren, Mountainbiking

    Vor der Abfahrt steht das Schwitzen. Auf 8 ausgewiesenen Mountainbike-Touren können die Stollenreifen in Singletrails gekrallt werden. Wer es nicht ganz so abenteuerlich mag, kann sich mit dem Rad auch auf dem Bikepark vergnügen.
     

  • Bergbahnticket inklusive

    Ein Bergbahnticket ist von Anfang Mai bis Anfang November 2017 bereits im Übernachtungspreis enthalten: Mit diesem Ticket können der Walserbus sowie alle 7 Bergbahnen der Region Kleinwalsertal / Oberstdorf kostenfrei genutzt werden – so oft Sie mögen:

    Fellhorn (Mai bis November)
    Kanzelwand (Mai bis November)
    Nebelhorn (Mai bis November)
    Walmendingerhorn (April bis November)
    Söllereckbahn (Mai bis November)
    Heuberg-Sesselbahn (Mai bis November)
    Zaferna-Sesselbahn (Juni bis Oktober)

    Bitte beachten Sie die jeweiligen Betriebszeiten.


  • Bergschultouren

    Die Bergschule unternimmt verschiedene Workshops und geführte Touren. Hier eine Kurzübersicht:

    Tageskletterkurs (ca. 5h), 65,00 € pro Person
    Tagesklettersteigkurs (ca. 6h), 75,00 € pro Person
    Walser Klettersteig (ca. 3h), 35,00 € pro Person
    Mountainbike Tour (ca. 4h), ab 45,00 € pro Person
    Freeride Biketour (ca. 4h), 80,00 € pro Person
    Private Bergtour mit eigenem Wanderführer, auf Anfrage und je nach Anforderung
    3-Gipfel-Tour (ca. 7h), ab 75,00 € pro Person
    Bergabenteuer (ca. 5h), 32,00 € pro Person
    Canyoning (ca. 5h), ab 80,00 € pro Person

    Weitere Informationen unter www.bergschule.at

  • Golfen

    Entspannt golfen mit Blick auf die Berge. Das nahe gelegenen Allgäu bietet 20 Golfanlagen und lässt keine Wünsche offen. 6-Loch, 9-Loch, 18-Loch, Driving-Range, Putting/Chipping Area, hier schlagen Golferherzen höher.

Wintersport und Sommersport Impressionen

So finden Sie zu uns...

Kontaktdaten

Travel Charme Ifen Hotel

Oberseitestraße 6 - 6992 Hirschegg

Information & Reservierung: +43 5517 / 608 678

Tel.:+43 5517 / 608 0Fax:+43 5517 / 608 555E-Mail:ifen@travelcharme.com

Direktor:Ralph HosbeinKategorie:5-Sterne

nach oben

Ifen Hotel Kleinwalsertal

Vorarlberg

Besonderheiten

  • Exklusives 5-Sterne-Hotel in Hirschegg im Kleinwalsertal – eines der schönsten Hochgebirgstäler der Alpen
  • Kulinarischer Höchstgenuss: Gourmetrestaurant Kilian Stuba mit 3 Hauben im Gault Millau und einem Michelin-Stern
Ifen Hotel Kleinwalsertal
Doppelzimmer
ab 109 €
Zum Hotel

Bergresort Werfenweng

S
Salzburger Land

Besonderheiten

  • Großzügige Zimmer und Suiten im modernen Design
  • Geräumigen Ferienwohnungen mit viel Raum für Familien
  • Lage: Auf 902 Metern Höhe und mit Blick auf das Tennengebirge und dem Hochkönig  
Bergresort Werfenweng
Doppelzimmer
ab 79 €
Zum Hotel

Fürstenhaus am Achensee

S
Tirol

Besonderheiten

  • Perfekte Lage direkt am See
  • Idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Wander- und Radtouren in der Region
  • Kulinarische Vielfalt und gesunder Genuss im Fürstenhaus
Fürstenhaus am Achensee
Doppelzimmer
ab 89 €
Zum Hotel

Ostseehotel Kühlungsborn

S
Kühlungsborn / Ostseeküste

Besonderheiten

  • Erste Strandreihe unmittelbar an Seebrücke und dem Ostsee-Sandstrand
  • 103 Zimmer sowie 7 Suiten – alle mit Balkon oder Terrasse
  • 2 behindertenfreundliche Einzelzimmer sowie 1 allergikerfreundliches Zimmer vorhanden
  • Zimmer mit Verbindungstür verfügbar
Ostseehotel Kühlungsborn
Doppelzimmer
ab 72 €
Zum Hotel

Strandhotel Bansin

S
Usedom

Besonderheiten

  • Erste Strandreihe – unmittelbar am kilometerlangen Sandstrand
  • Familienfreundlich mit Kinderclub und Kinderrestaurant
  • Panoramaterrasse mit direktem Ostseeblick
  • Innenpool mit Panoramablick, Saunalandschaft und viele Aktiv-Angebote
Strandhotel Bansin
Doppelzimmer
ab 71 €
Zum Hotel

Bernstein Prerow

Fischland-Darß

Besonderheiten

  • Komfortable Doppelzimmer und Suiten, überwiegend mit Balkon 
  • Hundefreundliche Doppelzimmer und familienfreundliche Junior-Suiten
  • Behindertengerechte Suite 
  • Allergikerfreundliche Zimmer vorhanden
Bernstein Prerow
Doppelzimmer
ab 51 €
Zum Hotel

Kurhaus Binz

Rügen

Besonderheiten

  • Das Wahrzeichen von Binz – Tradition und Komfort seit mehr als 100 Jahren 
  • direkt an Strandpromenade und Seebrücke
  • Purer Genuss im Kurhaus Restaurant, dem klassischen Steakhaus oder auf der  Kurhaus-Terrasse
Kurhaus Binz
Doppelzimmer
ab 76 €
Zum Hotel

Kurhaus Sellin

Insel Rügen

Besonderheiten

  • Ihr Logenplatz am Meer – exponierte Lage direkt an Strand und der bekannten Seebrücke 
  • Bester Blick auf Seebrücke und Sandstrand von der hoteleigenen Ostseeterrasse 
  • PURIA Spa mit Saunalandschaft sowie professionellen Anwendungen für Erwachsene und Heranwachsende 
Kurhaus Sellin
Doppelzimmer
ab 51 €
Zum Hotel

Nordperd & Villen Göhren

Insel Rügen

Besonderheiten

  • Resort-Hotel auf dem ruhigen Hochufer von Göhren mit Panorama-Ausblick über die Ostsee  
  • Perfekter Ausgangspunkt für Strandwanderungen, Badeausflüge, Radtouren und Promenadenbummel
  • Hotelensemble mit Haupthaus und zwei separate Villen „Lo“ und „Brunhilde“ – jeweils mit komfortablen Zimmern und großzügigen Suiten
Nordperd & Villen Göhren
Doppelzimmer
ab 49 €
Zum Hotel

Strandidyll Heringsdorf

S
Insel Usedom

Besonderheiten

  • Mediterran inspirierte Atmosphäre mit eigener Parklandschaft direkt am Strand und an der Heringsdorfer Promenade
  • Idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Inseltouren zu Fuß oder mit dem Rad
Strandidyll Heringsdorf
Doppelzimmer
ab 74 €
Zum Hotel

Hotel Gothisches Haus

S
Wernigerode

Besonderheiten

  • Die zauberhafte, denkmalgeschützte Fachwerkfassade beherbergt das höchst komfortable 4-Sterne-Superior Hotel
  • Lage unmittelbar am historischen Marktplatz Wernigerodes mit dem 1277 erstmals erwähnten Rathaus
Hotel Gothisches Haus
Doppelzimmer
ab 64 €
Zum Hotel

Ferienwohnungen Werfenweng

Salzburger Land

Besonderheiten

  • 46 LIEBEVOLL AUSGESTATTETE FERIENWOHNUNGEN IN 3 SEPARATEN RESIDENZEN AUF DEM HOTELGELÄNDE
  • 3 APARTMENT-TYPEN MIT CA. 57 M² BIS CA. 125 M² FÜR BIS ZU 8 PERSONEN 
  • ALLE MIT SEPARATEN WOHN- UND SCHLAFRÄUMEN, BAD UND KÜCHENBEREICH 
Ferienwohnungen Werfenweng
Wohnung
ab 99 €
Zum Hotel