Mit kostenfreiem Rückrufservice+ 49 30 / 42 43 96 50
Menü

Bester Jungkoch in Sachsen-Anhalt: Aaron Germer des Travel Charme Gothisches Haus ist berufsbester Koch des Abschlussjahres 2019 Berlin/München,

Berlin/München, 24. Oktober 2019 -

(w&p)Der beste Auszubildende im Beruf Koch kommt in Sachsen-Anhalt aus dem Travel Charme Gothisches Haus Wernigerode: Aaron Germer beendete im Sommer 2019 erfolgreich seine dreijährige Berufsausbildung zum Koch in dem Vier-Sterne-Superior Hotel. Am 9. November zeichnet die Industrie- und Handelskammer Magdeburg den 18-Jährigen als Besten seines Ausbildungsberufs aus.

Im Juli 2019 setzte sich Aaron Germer bei den Landesmeisterschaften im Maritim Hotel in Magdeburg bereits gegen vier weitere Azubis durch und wurde Jugendmeister im Ausbildungsberuf Koch. Der 18-Jährige, der schon zu Schulzeiten erste Gastronomie-Erfahrung sammelte, überzeugte die Jury sowohl mit theoretischem Wissen, als auch mit seinen praktischen Fähigkeiten in Form eines gehobenen 4-Gänge-Menüs. Aufgrund seiner Erstplatzierung in Sachsen-Anhalt qualifizierte sich der Nachwuchskoch für die 40. Deutschen Meisterschaften des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands, die am 27. und 28. Oktober 2019 im Steigenberger Grandhotel Petersberg in Bonn stattfinden. In insgesamt drei Trainingslagern bereitet sich Aaron Germer derzeit auf die Herausforderungen bei den Deutschen Meisterschaften vor.  

„Wir sind sehr stolz auf Aaron Germer und wünschen ihm viel Erfolg für die Deutschen Meisterschaften. Seine Leistungen und sein Engagement sind vorbildlich und es freut uns sehr, dass er davon auch die Jury der Landesmeisterschaften überzeugen konnte“, so Antje Märker, Hoteldirektorin des Travel Charme Gothisches Haus Wernigerode. „Wir haben Aaron Germer nach seiner Ausbildung zum Koch übernommen und sind froh, ein so motiviertes und junges Talent weiterhin Mitglied unseres qualifizierten Küchenteams nennen zu dürfen.“

Im Restaurant „Die Stuben“ überzeugt das Travel Charme Gothisches Haus mit historischem Flair und anspruchsvoller Küche. Die individuell inszenierten Gasträume tragen die Namen „Hexenstube“, „Ritterstube“ und „Bohlenstube“. Die „Bohlenstube“ ist das mit 14 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnete Feinschmeckerrestaurant des Hauses und zählt zu den besten Adressen Sachsen-Anhalts. Küchenchef Ronny Kallmeyer interpretiert hier regionale Klassiker in Form kulinarischer Erlebnisse neu und überrascht seine Gäste mit raffinierter Kochkunst.

 

 

Ansprechpartner

w&p Wilde & Partner Public Relations GmbH
Nymphenburger Str. 168
80634 München 

Telefon+49 89 179190 – 27
E-Mailtravelcharme@wilde.de

 

 

Bilder zum Artikel

Jetzt anmelden und einen
25,-€ Gutschein sichern
nach oben

Ifen Hotel Kleinwalsertal

Vorarlberg

Besonderheiten

  • Exklusives 5-Sterne-Hotel in Hirschegg im Kleinwalsertal – eines der schönsten Hochgebirgstäler der Alpen
  • Kulinarischer Höchstgenuss: Gourmetrestaurant Kilian Stuba mit 3 Hauben im Gault Millau und einem Michelin-Stern
Ifen Hotel Kleinwalsertal
Doppelzimmer
ab 109 €
Zum Hotel

Bergresort Werfenweng

S
Salzburger Land

Besonderheiten

  • Großzügige Zimmer und Suiten im modernen Design
  • Geräumigen Ferienwohnungen mit viel Raum für Familien
  • Lage: Auf 902 Metern Höhe und mit Blick auf das Tennengebirge und dem Hochkönig  
Bergresort Werfenweng
Doppelzimmer
ab 79 €
Zum Hotel

Fürstenhaus am Achensee

S
Tirol

Besonderheiten

  • Perfekte Lage direkt am See
  • Idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Wander- und Radtouren in der Region
  • Kulinarische Vielfalt und gesunder Genuss im Fürstenhaus
Fürstenhaus am Achensee
Doppelzimmer
ab 89 €
Zum Hotel

Ostseehotel Kühlungsborn

S
Kühlungsborn / Ostseeküste

Besonderheiten

  • Erste Strandreihe unmittelbar an Seebrücke und dem Ostsee-Sandstrand
  • 103 Zimmer sowie 7 Suiten – alle mit Balkon oder Terrasse
  • 2 behindertenfreundliche Einzelzimmer sowie 1 allergikerfreundliches Zimmer vorhanden
  • Zimmer mit Verbindungstür verfügbar
Ostseehotel Kühlungsborn
Doppelzimmer
ab 72 €
Zum Hotel

Strandhotel Bansin

S
Usedom

Besonderheiten

  • Erste Strandreihe – unmittelbar am kilometerlangen Sandstrand
  • Familienfreundlich mit Kinderclub und Kinderrestaurant
  • Panoramaterrasse mit direktem Ostseeblick
  • Innenpool mit Panoramablick, Saunalandschaft und viele Aktiv-Angebote
Strandhotel Bansin
Doppelzimmer
ab 71 €
Zum Hotel

Kurhaus Binz

Rügen

Besonderheiten

  • Das Wahrzeichen von Binz – Tradition und Komfort seit mehr als 100 Jahren 
  • direkt an Strandpromenade und Seebrücke
  • Purer Genuss im Kurhaus Restaurant, dem klassischen Steakhaus oder auf der  Kurhaus-Terrasse
Kurhaus Binz
Doppelzimmer
ab 76 €
Zum Hotel

Nordperd & Villen Göhren

Insel Rügen

Besonderheiten

  • Resort-Hotel auf dem ruhigen Hochufer von Göhren mit Panorama-Ausblick über die Ostsee  
  • Perfekter Ausgangspunkt für Strandwanderungen, Badeausflüge, Radtouren und Promenadenbummel
  • Hotelensemble mit Haupthaus und zwei separate Villen „Lo“ und „Brunhilde“ – jeweils mit komfortablen Zimmern und großzügigen Suiten
Nordperd & Villen Göhren
Doppelzimmer
ab 49 €
Zum Hotel

Strandidyll Heringsdorf

S
Insel Usedom

Besonderheiten

  • Mediterran inspirierte Atmosphäre mit eigener Parklandschaft direkt am Strand und an der Heringsdorfer Promenade
  • Idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Inseltouren zu Fuß oder mit dem Rad
Strandidyll Heringsdorf
Doppelzimmer
ab 74 €
Zum Hotel

Hotel Gothisches Haus

S
Wernigerode

Besonderheiten

  • Die zauberhafte, denkmalgeschützte Fachwerkfassade beherbergt das höchst komfortable 4-Sterne-Superior Hotel
  • Lage unmittelbar am historischen Marktplatz Wernigerodes mit dem 1277 erstmals erwähnten Rathaus
Hotel Gothisches Haus
Doppelzimmer
ab 64 €
Zum Hotel

Ferienwohnungen Werfenweng

Salzburger Land

Besonderheiten

  • 46 LIEBEVOLL AUSGESTATTETE FERIENWOHNUNGEN IN 3 SEPARATEN RESIDENZEN AUF DEM HOTELGELÄNDE
  • 3 APARTMENT-TYPEN MIT CA. 57 M² BIS CA. 125 M² FÜR BIS ZU 8 PERSONEN 
  • ALLE MIT SEPARATEN WOHN- UND SCHLAFRÄUMEN, BAD UND KÜCHENBEREICH 
Ferienwohnungen Werfenweng
Wohnung
ab 99 €
Zum Hotel